top of page

Sa., 23. Sept.

|

Pro+Ton, Horgen

Aufglasur Malerei mit Søren Zschocke

Der Dresdner Künstler Søren Zschocke nimmt Sie mit in die Welt der Aufglasurmalerei.

Aufglasur Malerei mit Søren Zschocke
Aufglasur Malerei mit Søren Zschocke

Zeit & Ort

23. Sept. 2023, 10:00 – 24. Sept. 2023, 17:00

Pro+Ton, Horgen, Tödistrasse 48, 8810 Horgen, Schweiz

Über die Veranstaltung

Workshop Aufglasurmalerei

Im Workshop lernen die Teilnehmer den Umgang mit mineralischen Pigmenten kennen, welche mit einem Malmittel, Balsam-Terpentinöl mittels einer Spachtel, für den Malereiprozess aufgemischt werden. Das Öl dient dem Herstellen einer Emulsion, welche in unterschiedlichen Konzentrationen zu einer pastösen Mischung vereint wird.

Das Herstellen der eigenen Farbmischung dient auch der Maler*In, einen ganz persönlichen Zugang zu finden zu „seiner/ihrer“ Farbe. Durch diesen Prozess, der auch meditative Züge annehmen kann, findet jede Maler*In auch sensitive Erkenntnisse im Umgang mit der Farbe. Der Malgrund ist immer ein glasiertes, keramisches Objekt, welches zur Verfügung gestellt wird. (Teller oder Platten, eventuell Schalen oder Tassen)

Mittels Pinsel, Zeichenfedern oder auch ungewöhnlichen Werkzeugen wie z.B. Tupfer, können unterschiedliche, spannungsgeladene Farbflächen oder Muster erreicht werden. Auch bei figürlichen oder floralen Darstellungen findet die Teilnehmer*In Unterstützung.

Neugierde und Geduld sind Grundvoraussetzung, neben einer gewissen Fingerfertigkeit im Umgang mit filigranen Zeichen-Werkzeugen, um ein befriedigendes Ergebnis zu erzielen.

Lernziele: 

- Kennenlernen und Anwenden der für die Aufglasur-Malerei verwendeten Materialien und Werkzeuge

- Erschaffen eigener Kunstwerke

- Tipps und Tricks für das Arbeiten auf ungeraden Oberflächen

Kursleiter: Søren Zschocke, Studio Zschocke Boer, Dresden

Der im Jahr 1968 geborene und in Meissen ausgebildete Künstler hat bis 2018 bei der Staatlichen Porzellanmanufaktur in Meissen als Figurenmodelleur und Gestalter gearbeitet. Nach einem Sabbatical ist er nun als freischaffender Künstler tätig und kreiert eine vielzahl zauberhaufter Kunstwerke aus bemaltem Porzellan.  

Kurszeiten:  Samstag und Sonntag 10-17 Uhr

Kursort: Pro+Ton Jens Rohrbeck; Tödistrasse 48, 8810 Horgen

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Material- und Brennkosten werden separat nach Verbrauch berechnet.

Kurse finden unter aktuellen Hygienevorschriften statt.

Kursanmeldung

  • Normalpreis

    CHF 350.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

Schnupperkurs
bottom of page